Advocate

«Losing lawyer», antwortet Lea Tsemel trocken in einem Fernsehinterview, als sie nach ihrem Beruf gefragt wird. Tatsächlich verteidigt die jüdische Anwältin seit Jahrzenten meist erfolglos palästinensische Angeklagte. Im besten Fall schafft sie es, dass geforderte Strafmass zu mildern. Trotzdem kämpft sie unermüdlich gegen die Willkür der israelischen Justiz und wählt ihre Klienten sorgsam aus. Das fesselnde Porträt begleitet Tsemel in einem von der israelischen Öffentlichkeit minutiös mitverfolgten Fall: Die Verteidigung von Ahmad Manasra, einem minderjährigen Palästinenser, der des Mordversuchs angeklagt ist. Ihr persönliches Engagement und den emotionalen Preis, den sie und ihre Familie zu zahlen bereit sind, zeigen die ideologische Zerrissenheit der israelischen Gesellschaft. Zugleich zeigen sie, wieviel Kraft nötig ist, um inmitten dieses Spannungsfeldes die eigene Menschlichkeit zu bewahren.

Regie: Rachel Leah Jones Philippe Bellaïche
Filmgenre: Dokumentation
Zutrittsalter / Empfohlenes Alter: 16 (16)
Produktionsland: Canada / Switzerland / Israel (2019)
Dauer: 104'
Besetzung: Lea Tsemel, Michel Warschawski, Hanan Ashrawi

Diesen Film teilen:  

Filmstart Deutschschweiz: 27.08.2020

WO LÄUFT DIESER FILM?

Finde ihn in deiner Nähe.
Meinen Standort anzeigen



    Aktuell keine Vorstellungen für diesen Film

    WEITERE FILMSTARTS