Der Ast auf dem ich sitze

Eine Steueroase in der Schweiz, ein halbherziger Kampf gegen Steuersünder in Deutschland, ein ehemals wohlhabendes afrikanisches Land, das durch Weltmarktpreise von Rohstoffen in den Abgrund geführt wurde: Was auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun hat, steht für ein globales Wirtschaftssystem, das unser aller Leben bestimmt – und die Filmemacherin ist mitten drin.

Regie: Luzia Schmid
Filmgenre: Dokumentation
Zutrittsalter / Empfohlenes Alter: 16
Produktionsland: Switzerland / Germany (2020)
Dauer: 102'
Besetzung: Franz Schmid, Susanne Schmid, Andrea Hodel-Schmid, Regula Meier, Gerhard Pfister

Diesen Film teilen:  

WO LÄUFT DIESER FILM?

Finde ihn in deiner Nähe.
Meinen Standort anzeigen



    ALLE VORSTELLUNGEN

    DER AST, AUF DEM ICH SITZE

    Kino: Zug, Seehof 1     Zutrittsalter / Empfohlenes Alter: 14 (16)   Sprache: Ov/d/e  
    Mi 02.12.
    Do 03.12.
    Fr 04.12.
    Sa 05.12.
    So 06.12.
    Mo 07.12.
    Di 08.12.
    Mi 09.12.
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    WEITERE FILMSTARTS